Das Leistungsmodul Betreuung und Logistik gewährleistet die Versorgung Betroffener, sowie der Einsatzkräfte und übernimmt Materialtransporte, wie beispielsweise den Tranpsort von Material zur Errichtung eines Behandlungsplatzes. Durch die Vorhaltung von zusätzlichem Material und der  Ausstattung des Gerätewagen Sanität verfügt die 2. EE OAK über die nötige materielle Ausstattung, die für die Errichtung eines Behandlungsplatz 25 (BHP-25) nötig ist. Zum LM-B & L gehören zum einen ein LKW (zGG. 7,49t) für Logistikaufgaben und ein MTW zum Tranpsort von Helfern.

Aufbau des LM-Betreuung & Logistik

1 Gruppenführer
1 Maschinist
6 Helfer


Stärke:     0/1/8/9

Ausstattung

 

Funkrufname:

Fahrzeugtyp:

Fahrzeug:

Indienststellung:

RK AA 51/31-1

LKW-Bt

Mercedes 811

1999

Funkrufname:

Fahrzeugtyp:

Fahrzeug:

Indienststellung:

RK AA 51/35-2

MTW

Mercedes Sprinter

1997

Leistungsspektrum

  • Betreuung und Versorgung  von hilfebedürftigen Menschen mit lebensnotwendigen Versorgungsgütern
  • Verpflegung und vorläufige, vorübergehende Unterbringung von Betroffenen
  • Sicherung der sozialen Belange von Betroffenen
  • Logistische Unterstützung der anderen Leistungsmodule
  • Auf Versorung und Betreuung von ca. 100 betreuungsbedürftigen Personen ausgelegt
  • Gesamte Einsatzeinheit kann bis zu 500 Personen, je nach notwendiger Betreuungsintensität, unterbringen, verpflegen und sozial betreuen