Am vergangenen Dienstag, 07.03.2017, übten wir das Fahren im geschlossenen Verband im Rahmen einer MOT-Marsch Übung der 2. Einsatzeinheit Ostalbkreis. Der Marschweg führte dabei über die B29 nach Bopfingen, über diverse Land- und Kreisstraßen nach Neresheim, Elchingen, A7 von AS AA-Oberkochen bis AS Westhausen und wieder zurück nach Aalen.

Nach insgesamt 85 km und 2,5 h Fahrt wartete dann ein gemeinsames Vesper auf uns.

Ein Herzlicher Dank gilt den Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Bopfingen für die Unterstützung bei den Fotoaufnahmen.

Hier ein paar Eindrücke.

Hier auch noch ein kleines Youtube Video dazu :) Vielen Dank an Dietmar und die freiw. Feuerwehr Bopfingen für die Videoaufnahmen

Einfahrt des gesamten Zugs im geschlossenen Verband nach Bopfingen