Am vergangenen Dienstag (20.12.2016) war es für die 2. Einsatzeinheit Ostalbkreis fast schon Weihnachten. Im Landratsamt wurde uns von Herrn Landrat Klaus Pavel ein neuer Mannschaftstransportwagen übergeben und offiziell in Dienst gestellt.

Das Fahrzeug wurde bereits am 28.11.2016 bei der Firma Binz abgeholt und vom Land Baden-Württemberg für den Bevölkerungsschutz beschafft. Es ersetzt unseren Betreuungskombi Baujahr 1997 und dient vorwiegend zum Transport von Einsatzkräften, kann aber auch zum Transport von Betroffenen oder sitzenden, leichtverletzten Patienten eingesetzt werden.

Wir möchten an dieser Stelle sowohl dem Land Baden-Württemberg, als auch dem Landkreis für die Unterstützung unserer Arbeit im Bevölkerungs- und Katastrophenschutz danken.

Neben der 2. Einsatzeinheit OAK bekamen auch die Kameradinnen und Kameraden der 1. Einsatzeinheit OAK und der 4. Einsatzeinheit OAK einen neuen MTW übergeben.